Skip to main content

Datenschutzrichtlinien

Connectiv Relocation AG Datenschutzbestimmungen

Allgemeine Informationen
Die verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetzgebung, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (GDPR), ist:
Connectiv Relocation AG
Grellingerstrasse 9
4052 Basel, Schweiz
E-Mail: welcome@connectiv.ch
Website: www.connectiv.ch

Diese Datenschutzerklärung informiert die Nutzer der Website www.connectiv.ch über die Verwendung und den Schutz der von Ihnen mitgeteilten Informationen. 

Wir von Connectiv Relocation AG verpflichten uns, Ihre Online-Privatsphäre zu respektieren. Wir behandlen Ihre personenbezgogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlich vorgeschriebenen Richtlinien. 

Ihr Einverständnis
Durch die Nutzung der Website www.connectiv.ch erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten einverstanden. 

Diese Website kann ohne Registrierung besucht werden. Daten wie z.B. aufgerufene Seiten werden zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert und sind nicht direkt auf den Nutzer bezogen. 

Personenbezogene Daten, insbesondere Ihr Name, Ihre Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse, werden grundsätzlich nur erhoben, soweit dies zur Erfüllung unserer Leistung erforderlich ist. Diese Daten werden ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten, sie zu berichtigen oder zu löschen.

Verarbeitung von personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen. Die betroffene Person ist die Person, deren personenbezogene

Daten verarbeitet werden. Die Verarbeitung umfasst alle Vorgänge, die mit personenbezogenen Daten durchgeführt werden, unabhängig von den verwendeten Mitteln und Verfahren, insbesondere die Verwendung, Änderung, Speicherung, Veröffentlichung und Löschung von personenbezogenen Daten.

Wir bearbeiten Personendaten in Übereinstimmung mit dem schweizerischen Datenschutzgesetz. Im Übrigen bearbeiten wir Personendaten - sofern und soweit die EU-DSGVO Anwendung findet - in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Grundlagen in Verbindung mit Art. 6 §. 1 GDPR.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten für den Zeitraum, der für die Durchführung des jeweiligen Auftrags erforderlich ist. Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt.

Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn eine gesetzliche oder sonstige Verpflichtung zur längeren Aufbewahrung von Daten besteht. In diesem Fall erfolgt eine Sperrung oder Löschung der Daten sobald die gesetzlich vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

Nach Eingang einer Anfrage über das Kontaktformular auf unserer Website werden die Daten nur zum Zweck der Beantwortung der Anfrage gespeichert. Diese Daten werden nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben.

Weitergabe von Informationen und Offenlegung
Connectiv Relocation AG vermietet oder verkauft keine persönliche Informationen. Es werden keine persönliche Informationen über Sie an andere Personen oder nicht verbundene Unternehmen weiter gegeben, ausser um von Ihnen angeforderte Produkte oder Dienstleistungen bereitzustellen, dies jedoch nur sofern wir Ihre ausdrückliche Erlaubnis haben oder unter den folgenden Umständen:

Wir stellen die Informationen vertrauenswürdigen Partnern zur Verfügung, die im Namen von oder mit Connectiv Relocation AG unter Vertraulichkeitsvereinbarungen arbeiten. Diese Unternehmen können Ihre persönlichen Daten verwenden, um Connectiv Relocation AG zu helfen, mit Ihnen über Angebote von Connectiv Relocation AG zu kommunizieren. Diese Unternehmen haben jedoch kein unabhängiges Recht diese Informationen zu teilen.

Wir befolgen Vorladungen, gerichtliche Anordnungen oder rechtliche Verfahren, oder um unsere gesetzlichen Rechte zu begründen oder auszuüben oder um uns gegen rechtliche Ansprüche zu verteidigen.

Wir erachten es als notwendig, Informationen dann weiterzugeben, wenn es darum geht, Massnahmen zu ergreifen um illegale Aktivitäten, vermuteten Betrug, Situationen mit potenziellen Bedrohungen der physischen Sicherheit von Personen, Verstösse gegen die Nutzungsbedingungen von Connectiv Relocation AG, zu verhindern oder in anderen gesetzlich vorgeschriebenen Fällen. 

Wir übertragen Informationen über Sie, wenn Connectiv Relocation AG von einem anderen Unternehmen übernommen wird oder mit diesem fusioniert. 

Connectiv Relocation AG stellt dem Werbetreibenden keine persönlichen Informationen zur Verfügung, wenn Sie mit einer zielgerichteten Anzeige interagieren oder diese ansehen. Indem Sie mit einer Anzeige interagieren oder diese ansehen, stimmen Sie jedoch der Möglichkeit zu, dass der Werbetreibende davon ausgeht, dass Sie die für die Schaltung der Anzeige verwendeten Zielkriterien erfüllen. Zu den Werbekunden von Connectiv Relocation AG gehören Immobilienmakler und Umzugsdienstleister.

Vertraulichkeit und Sicherheit 
Wir verfügen über physische, elektronische und verfahrenstechnische Sicherheitsvorkehrungen, die den in der Schweiz geltenden Gesetzen zum Schutz persönlicher Daten entsprechen. Wir bemühen uns um die Einhaltung der Anforderungen und Vorschriften, um den Schutz und die Wahrung Ihrer Privatsphäre zu gewährleisten. Wir ergreifen angemessene Sicherheitsmassnahmen um uns vor unbefugtem Zugriff oder unbefugter Änderung, Offenlegung oder Zerstörung von Daten zu schützen.

Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie
Connectiv Relocation AG behält sich das Recht vor, diese Richtlinie jederzeit zu aktualisieren, zu ändern oder zu modifizieren. Die Bestimmungen treten mit dem Datum der Aktualisierung, Änderung oder Modifizierung in Kraft.

Haftungsausschluss
Connectiv Relocation AG speichert und verwaltet keine Daten an einem über das Internet zugänglichen Ort. Connectiv Relocation AG verwendet grösstmögliche Sorgfalt, um sicherzustellen, dass alle Daten/Informationen gesichert sind.

Connectiv Relocation Ltd. haftet nicht für Verluste oder Schäden, die aufgrund einer (versehentlichen oder anderweitigen) Weitergabe von Informationen über das Benutzerkonto und/oder Informationen und Angaben über einen Kunden entstehen, und auch nicht für Fehler, Auslassungen oder Ungenauigkeiten in Bezug auf Informationen, die auf diese Weise weitergegeben und verwendet werden, unabhängig davon, ob dies im Rahmen eines Gerichtsverfahrens oder anderweitig geschieht.

Connectiv Relocation Ltd. begrüsst Ihre Kommentare zu dieser Datenschutzerklärung per E-Mail an welcome@connectiv.ch oder über unsere Website http://www.connectiv.ch/contact. 

Sollte es Bedenken wegen eines Verstosses gegen diese Datenschutzrichtlinie geben, wird Connectiv Relocation Ltd. alle wirtschaftlich vertretbaren Anstrengungen unternehmen, um diese zu beseitigen.